Depots

Wertpapier-Depots (für ETFs und Aktien):

Ich habe Depots bei der ComDirect und der Consorsbank. Diese haben häufig sehr attraktive Konditionen bei ETF-Sparplänen. Derzeit kann man beispielsweise bei der Consorsbank in ausgewählte ETFs ohne Ordergebühr investieren! ETFs handeln mit dem Consorsbank Trader-Konto! Die OnVista Bank zeichnet sich ebenfalls durch gute Preise für Orderentgelte aus. Ich bin insbesondere mit dem Service der Consorsbank bisher ausgesprochen zufrieden. Freunde und Bekannte haben zudem sehr gute Erfahrungen mit der ING DiBa gemacht.

Unten findest Du einen Depot-Vergleich mit stets aktuellen Konditionen. Du kannst Dir das derzeit beste Angebot für Dich auswählen und über die aufgeführen Links ein Depot eröffnen.


Sparplan



OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit

Direkt-Depot Big Size 728x90

Smartphone-Trader-Depot (für Aktien, ETFs und Derivate):


Trade Republic hat sich zum Ziel gesetzt, den Wertpapierhandel direkt auf das Smartphone zu bringen. Das Depot punktet durch extrem geringe Ordergebühren. Der Festpreis für eine Order beträgt nur 1€!


Wenn Du Dich bei einem der verlinkten Anbieter als Neukunde registrierst, erhalte ich eine kleine Provision. Wichtig: Dir entstehen dadurch selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten!